eMail | Kontakt | Impressum  

Aktuell

Geförderte Projekte


Über uns

Gremien

BotschafterInnen

Förderrichtlinien

Gründerdarlehen

Satzung

Kapital


Vegeterra unterstützen

Testament

Testamentzusatz

Bankverbindung


Home > Aktuell


VEGETERRA aktuell - Ausgabe Nr. 16 /November 2012

Fusion der Stiftungen VEGETERRA und VEGIN rechtskräftig vollzogen

Die Fusion der Stiftungen VEGIN und VEGETERRA ist nun auch rechtlich formal vollzogen, worüber wir sehr froh sind. Damit wird VEGETERRA zukünftig mit einem deutlich erhöhten Stammkapital von über 600.000,- Euro sehr viel umfangreicher als bisher vegetarisch-vegane Projekte fördern können.

In der rechtlichen Abklärung befinden sich z. Zt. das Projekt „Veggiesparen“ und die Darlehensvergabe (siehe Rundbrief Nr. 15) an kommerzielle Projekte, wie z. B. vegetarisch-vegane Restaurants oder Supermärkte. Sobald dies „in trockenen Tüchern“ ist, informieren wir Sie natürlich baldmöglichst.

Zwischenzeitlich war die Stiftung weiter fördernd aktiv, folgende Projekte hat VEGETERRA seit dem letzten Rundbrief unterstützt:

Der BUND-Jugend Baden-Württemberg konnten wir bei der Durchführung des Jugendaktionskongresses „Vielfalt im Kopf – Fairplay im Topf“ helfen. Jérôme Eckmeier hat den Kongress vegan bekocht, es gab Workshops und eine Podiumsdiskussion zu vegetarisch-veganen Themen. Weitere Informationen sind auf der Webseite www.jugendaktionskongress.de zu finden.

Sehr gerne haben wir das „cook-up-Projekt“ von unique planet e. V. aus Hannover gefördert. Es bietet praktische Kochtage für Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren an, die biologisch, fair und vegan ausgerichtet sind und die die Inhalte auch theoretisch reflektieren. U.a. wurde auch ein Handbuch erstellt, was anderen Multiplikatoren die Möglichkeit gibt, die Kochtage selbst durchzuführen. Das Projekt ist über die Webseite www.unique-planet.de zu erreichen.

„Jena im Wandel e. V.“ hat sich die pfiffige Sommer-Aktion „Veganes Frühstück mit Musik“ ausgedacht, eine Mischung aus einem attraktivem Frühstück, Hintergrundinformationen und Musik. Die Umsetzung dieser interessanten Idee haben wir sehr gerne mit ermöglicht. Die erste Veranstaltung wurde von über 150 Menschen besucht, weitere Frühstücke sind in Planung. Nähere Infos finden Sie unter www.jena-im-wandel.de

Ruby Tuesday e. V. bietet jungen Mädchen im Alter von 12 bis 18 Jahren das „Girls Hip Hop und Rock Camp“ an. Für die Veranstalter gehen die vegan-vegetarische Lebensweise und die Begeisterung junger Mädchen für die Rock-Musik Hand in Hand. Überzeugen Sie sich von dem Projekt auf der Webseite www.rubytuesdaymusic.de. Auch dieser Förderantrag wurde bewilligt.

Ebenso wurde der Jugendumweltkongress 2012 (www.jukss.de) mit dem Angebot von Vegan- und Tierschutzworkshops von der Stiftung gefördert.

Schließlich setzen wir unsere Kooperation mit der Albert Schweitzer Stiftung durch die Unterstützung der neuen Stopfleberkampagne fort.
Siehe dazu die Webseite www.stopfleberstopp.de




Sollten Sie keinen Internetzugang und Interesse an mehr Informationen zu den genannten Projekten haben, wenden Sie sich bitte an uns.

In Vorbereitung ist eine neue Ausschreibung des Kinder- und Jugendpreises im nächsten Jahr (KIJU 2013). Für die Ausschreibungssumme in Höhe von insgesamt 3.000,- Euro benötigen wir noch Ihre Unterstützung und wären für eine zweckbezogene Spende sehr dankbar (GLS Gemeinschaftsbank eG, BLZ 430 609 67, Kto. Nr. 43819200!

Hinweisen möchten wir Sie noch auf die neue Adresse der Stiftung: Genthiner Str. 48,10785 Berlin, da das Büro in Hannover aufgelöst wurde. Der VEBU muss auf Grund der mittlerweile zu geringen Kapazitäten im jetzigen Büro demnächst in ein größeres Büro umziehen (und damit auch VEGETERRA). Sobald dies entschieden ist, werden wir Ihnen natürlich sofort die neue Anschrift in Berlin mitteilen.

Anbei finden Sie das neue Flugblatt zur diesjährigen Weihnachtsaktion des VEBU. Evtl. möchten Sie sich ja an einer Aktion im Dezember beteiligen, siehe dazu auch www.vegetarische-weihnachten.de

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit weiter unterstützen und grüßen Sie ganz herzlich!

Martina Scholz, Brenda Hilbig und Thomas Schönberger




Powerpointpräsentation:
Vegeterra Plakatserie

Vegeterra Rundbriefe:

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 20/ Okt. 2014 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 19/ Juli 2014 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 18/ Nov. 2013 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 17/ Juni 2013 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 16/ Nov. 2012 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 15/ April 2012 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 14/ Juni. 2011 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 13/ Dez. 2010 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 12/ Juni 2010 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 11/ Nov. 2009 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 10/ Juni 2009 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 9/ Nov. 2008 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 8/ Mai 2008 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 7/ Nov. 2007 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 6 / Juni 2007 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 5 / Sep. 2006 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 4 / Mai 2006 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 3 / Sept. 2005 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 2 / Feb. 2005 lesen

Vegeterra Aktuell
Ausgabe 1 / Juni 2004 lesen